Konzelmanns Original
Fon. 07151-9857889 (Mo - Fr: 9 -16 Uhr)
Gratis Versand in Deutschland ab 50 €

Was ist Guarkernmehl?

veröffentlicht von Timo Konzelmann

Das Mehl der Guarpflanze ist schon seit vielen Jahren in der Lebensmittelindustrie bekannt und dort nicht mehr wegzudenken: Als geschmackneutrales natürliches Dickungsmittel findet es bei der Herstellung von Ketchup, Eiscremes, Milchspeisen und vielem anderen mehr Verwendung. Nicht ganz so bekannt ist sein erfolgreicher Einsatz im Gesundheitsbereich: Guarkernmehl enthält quellfähige, lösliche Ballaststoffe.

Die in den 1960er Jahren entdeckte Guarpflanze wird heute vor allem in Indien und Pakistan angebaut. Die Früchte des Gewächses – die Guarbohnen – werden in der Industrie zu Mehl verarbeitet. Das Guarkernmehl ist extrem quellfähig, das heißt, es bindet ein hohes Maß an

Die oben genannte Erklärung ist die persönliche Meinung des Inhabers, Timo Konzelmann und keine gesundheitliche Empfehlung. Die Erklärung ersetzt keinen ärztlichen Rat.