Konzelmanns Original Logo Low-Carb Shop
Fon. 07151-9857889 (Mo - Fr: 9 -16 Uhr)
Gratis Versand in Deutschland ab 50 €

Was versteht man unter Lower Carb und welche Unterschiede gibt es?

veröffentlicht von Timo Konzelmann

Lower Carb bedeutet weniger Kohlenhydrate. Im Mittelpunkt einer Lower Carb Ernährung steht die Reduzierung des Anteils der Kohlenhydrate an der täglichen Ernährung zugunsten von Eiweiß und Fett.

Bei allen Ernährungskonzepten, die auf weniger Kohlenhydrate abzielen, setzt sich die Ernährung überwiegend aus Gemüse, Fisch und Meeresfrüchten, Fleisch und Milchprodukten zusammen, verzichtet weitgehend oder vollständig auf Getreideprodukte, Reis, Kartoffeln und Früchte mit hohem Fruchtzuckeranteil: Einige Ernährungspläne reduzieren den Anteil der Kohlenhydrate, andere verzichten auf bestimmte Formen, die sogenannten „leeren“ Kohlenhydrate oder streichen Kohlenhydrate vollständig aus der Ernährung.

Die Atkins Diät gilt als die strengste aller Lower Carb * Ernährungen. Das Konzept beruht auf vier Phasen: In der ersten Phase nehmen Sie nur extrem wenig Kohlenhydrate, 20 g pro Tag – möglichst aus Salat oder Gemüse, zu sich. Ihre Ernährung setzt sich im Wesentlichen aus Eiern, Fisch und Fleisch, kohlenhydratreduzierten Gemüse– und Salatsorten, fettreduzierten oder fettfreien Milchprodukten und Sojaprodukten zusammen. Ab Phase 2 steigt der Anteil der Kohlenhydrate allmählich an. Jetzt kommen kohlenhydratreichere Gemüsesorten, Hülsenfrüchte, Nüsse und einige Obstsorten, wie beispielsweise Beeren, dazu. Die vierte Phase entspricht Ihrer zukünftigen Ernährung. Sie loten aus, wie viele Kohlenhydrate Sie pro Tag zu sich nehmen können, ohne das Ihr Gewicht wieder steigt.

Lower Carb Ernährung nach der LOGI Methode wurde als ganzheitliche Langzeiternährung entwickelt. Das Konzept setzt auf die dauerhafte Gewichtsabnahme durch weniger Kohlenhydrate, verbietet aber keine Lebensmittel, sondern lässt einige nur in geringen Mengen zu. Die LOGI Pyramide stellt das Verhältnis der Lebensmittel zueinander bildlich dar: Kohlenhydratreduzierte Gemüsesorten, Salate, Obst und gesunde Fette bilden die Basis. Auf der zweiten Ebene folgen eiweißreiche Nahrungsmittel wie Fisch und mageres Fleisch, Eier, Milchprodukte, Hülsenfrüchte und Nüsse. Die Lebensmittel der dritten Ebene, Vollkornprodukte wie Backwaren aus Vollkornmehl, sowie Vollkornreis, gehören nur in geringen Mengen auf Ihren Speiseplan. Alle Nahrungsmittel aus der Spitze der Pyramide sollten Sie meiden: Produkte aus Weißmehl, Kartoffeln mit hohem Stärkegehalt (mehlig kochende Sorten) und Süßigkeiten jeder Art.

Die Montignac Methode gehört zu den Lower Carb Ernährungsplänen, die nicht strikt auf weniger Kohlenhydrate setzen. Das Konzept unterscheidet zwischen „guten“ Kohlenhydraten (in vielen Gemüsesorten, Hülsenfrüchten, Vollkornprodukten und Obst) und „schlechten“ Kohlenhydraten (in Weißmehlprodukten, mehlig kochenden Kartoffelsorten und weißen Zucker). So sollten „gute“ Kohlenhydrate 40 % Ihrer täglichen Nahrung ausmachen, 30 % aus wertvollen Fetten und weitere 30 % aus ausgewähltem pflanzlichen und tierischen Eiweiß bestehen. Neben der Zusammensetzung der Nahrungsmittel spielt die Kombination der Bestandteile, die Zubereitungsform und die Tageszeit, zu der sie gegessen werden, bei der Montignac-Methode eine wichtige Rolle.

Die South-Beach Diät setzt auf weniger Kohlenhydrate in Kombination mit einer fettarmen, eiweißbetonten Ernährung. Der Ernährungsplan sieht täglich drei Mahlzeiten mit einem besonders eiweißhaltigem Lebensmittel wie Fisch, Eier oder Sojaprodukte sowie zwei Snacks vor.

Produkte zu den verschiedenen Ernährungskonzepten erhalten Sie in unserem Shop unter www.konzelmanns.de.

Grundsätzlich: eine Lower Carb Ernährung hat nichts mit einer Crash Diät zu tun, bei der es gilt, binnen weniger Tage oder Wochen möglichst viel Gewicht zu verlieren. Ohnehin raten wir hiervon definitiv ab. Realistisch und vernünftig sind 0,5 kg Fettverbrennung pro Woche. Bei Crash Diäten verliert man nicht nur wertvolle Muskelmasse – und wer will das schon, Muskeln verbrennen auch im Ruhezustand Kalorien.

Die oben genannte Erklärung ist die persönliche Meinung des Inhabers, Timo Konzelmann und keine gesundheitliche Empfehlung. Die Erklärung ersetzt keinen ärztlichen Rat.* Lower Carb = kohlenhydratreduziert