Konzelmanns Original Logo Low-Carb Shop
Fon. 07151-9857889 (Mo - Fr: 9 -16 Uhr)
Gratis Versand in Deutschland ab 50 €

Was sind Chia Samen

CHIA Samen in BIO Qualität

veröffentlicht von Timo Konzelmann

bio-chia-samenChia Samen stammen von der Salbei-Art Salvia hispanica, die ursprünglich überwiegend in Mexiko vorkam. Sie wurde später in Südamerika und Australien kultiviert und diente als wichtige Nahrungspflanze. Heute werden mindestens zwei Salbeiarten unter dem Namen Chia angebaut, sie liefern schwarze oder weiße Samen, die von den Inhaltsstoffen her gleichwertig sind. Beim Kauf sollte geprüfte BIO-Qualität bevorzugt werden.

Chiasamen waren schon bei den Azteken als Energiespender bekannt. In ihrer Sprache bedeutet Chia „Stärke“. Sie glaubten, dass die Menge eines Teelöffels Chiasamen den Nährstoffbedarf eines Menschen für einen ganzen Tag decken kann. Auch die indianischen Ureinwohner Nordamerikas verwenden seit Jahrhunderten Chiasamen als Stärkungsmittel und als Bestandteil ihrer normalen Ernährung. Diverse Salbeiarten hatten bei den nordamerikanischen Indianern schon immer einen ganz hohen Stellenwert in der Volksheilkunde, er gilt als „heilige Pflanze“.

Chia Samen enthalten einen sehr hohen Anteil an den essentiellen (lebensnotwendigen) Omega 3- und Omega 6-Fettsäuren im richtigen Verhältnis. Chia gehört zu den Omega 3-reichsten Pflanzen überhaupt und kann eine gute Alternative zu Fischöl sein. Der Gehalt an wertvollem pflanzlichen Eiweiß ist mit bis zu 23 % recht hoch, außerdem enthalten Chiasamen wichtige Vitamine (reichlich Vitamin A und B), Spurenelemente und die Mineralstoffe Kalium, Zink, Kupfer, Phosphor und vor allem sehr viel Calcium. Werden Chia Samen in Wasser eingeweicht, bildet sich ein Schleim, der Ballaststoffe und Polysaccharide enthält. Polysaccharide sind Mehrfachzucker, die im Körper schnell zu Energie umgewandelt werden. Durch den hohen Ballaststoffanteil wirken Chia Samen leicht anregend auf die Verdauung. Wer eingeweichten Chia Samen nicht mag, kann ihn auch gut trocken einnehmen (pro 1/2 Teelöffel Samen sollten mindestens 200 bis 300 ml Wasser getrunken werden, sonst kann Verstopfung drohen). Chia Samen sind angenehm neutral im Geschmack.

Sehr interessant ist der außerordentlich hohe Gehalt an Antioxidantien im Chiasamen. Eine hohe Zufuhr von Antioxidantien wird daher vorbeugend empfohlen.

Chiasamen sollten nicht als Nahrungsergänzung, sondern als Lebensmittel betrachtet werden. Der Ausdruck Lebensmittel bedeutet „Mittel zum Leben“ – diese Bezeichnung trifft auf den Chiasamen ohne Einschränkung zu. Jede Pflanze gibt das Beste von sich – ihre geballte Kraft – im Samen weiter, um das Überleben der Art zu sichern. Chia Samen sind somit der hochwertigste Teil einer seit Jahrtausenden geschätzten Pflanze.