Konzelmanns Original Logo Low-Carb Shop
Fon. 07151-9857889 (Mo - Fr: 9 -16 Uhr)
Gratis Versand in Deutschland ab 50 €
Sie sind hier: Startseite » Blog » Low-Carb Wiki » Omas Backtipps

Omas Backtipps

veröffentlicht von Timo Konzelmann

Omas Backtipps – Wissen versus Technik

Wir leben im Technikzeitalter. Eine modern ausgestattete Küche mit all Ihren Küchengeräten hat mittlerweile starke Ähnlichkeit mit dem Cockpit eines Space Shuttle, und das riesige Angebot an praktischen Fertigprodukten, spart Zeit und Mühe beim zubereiten der Mahlzeiten. Leider ist im Laufe des technischen Fortschritts auch viel Wissen verlorengegangen. Verwundert fragen wir uns, warum es uns trotz Einsatz modernster Technik nicht gelingt, einen Kuchen zu backen der so locker und saftig ist wie der, den unsere Großmütter mit leichter Hand aus dem alten Backofen zaubern. Seit einigen Jahren findet allerdings eine Rückbesinnung auf altbewährte Methoden statt und „Selbermachen“ gewinnt gegenüber dem „fertig Kaufen“ wieder deutlich an Boden und Omas Backtipps erleben eine wahre Renaissance.

Omas Backtipps – so einfach, so gut

Wenn Sie spontan einen Kuchen backen wollen, allerdings kein Backpulver im Haus haben, können Sie stattdessen auch eine Schuss Rum als Treibmittel unterheben. Gleichzeitig wird Ihr Teig dadurch noch zusätzlich aromatisiert.

Hefeteig wird bekömmlicher wenn Sie ein wenig frischen Ingwer mit einkneten.

Blätterteig geht beim Backen wunderbar luftig auf, wenn Sie ihn vorher mit einer Gabel mehrmals einstechen. Achten Sie außerdem darauf, dass beim einstreichen der Schichten kein Eigelb über die Ränder läuft, da die einzelnen Schichten sonst zusammenkleben.

Um zu verhindern, dass beim anschneiden einer mehrschichtigen Torte die Füllung herausquillt, können Sie den oberen Tortenboden bereits vor dem backen anschneiden.

Rührkuchen quillt beim Backen nicht über den Rand der Form, wenn Sie ganz einfach ein paar Makkaroni in den Teig stecken durch die der Dampf entweichen kann. Denken Sie bitte daran, die Makkaroni nach dem Backen zu entfernen.

Krapfen uns Schmalzgebäck werden weniger fettig wenn Sie einen EL Obstessig unter den Teig rühren. Dadurch zieht der Teig beim ausbacken weniger Fett.

Damit sich der Kuchen nach dem Backen leicht aus der Form löst, stellen Sie Ihn am besten sofort auf ein feuchtes Tuch.

Omas Backtipps – ein kleines Stück von einem großen Kuchen

Natürlich sind die hier vorgestellten Backtipps nur ein Appetithäppchen, das Ihnen aber hoffentlich Lust auf mehr gemacht hat. Neben Kuchen und Torten gibt es noch zahlreiche andere Bereiche, wie zum Beispiel Marmelade selber kochen, in denen Selbstgemachtes besser schmeckt als fertig Gekauftes. Viel Spaß beim ausprobieren.