Fon. 07151-9857889 (Mo - Fr: 9 -16 Uhr)
Gratis Versand in Deutschland ab 50 €

JETZT ZUM CLUB DER GENIESSER-MITGLIED WERDEN - KOSTENLOS

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie die nächsten acht Wochen neben tollen Sparangeboten leckere Lower-Carb Rezepte, die Ihnen dabei helfen, Ihre Ziele zu verfolgen.

Jetzt anmelden

Keto-Diät-Käsekuchen mit nur 3g Netto-Kohlenhydraten

veröffentlicht von

Zutaten

Zubereitung

  1. Vorbereitung: Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Springform (Durchmesser ca. 20 cm) einfetten.
  2. Teig vorbereiten: -Quark, Milch, Eier und Zitronensaft in eine Schüssel geben. -Alle flüssigen Zutaten gründlich miteinander vermengen, bis eine homogene Masse entsteht. -Keto Pudding Pulver nach und nach hinzugeben und gut unterrühren, bis der Teig gleichmäßig ist.
  3. Backen: -Den Teig in die gefettete Springform füllen und glatt streichen. -Die Form mittig auf ein Backblech stellen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C für 50-60 Minuten (Ober- Unterhitze) backen. -Die Backzeit kann je nach Ofen variieren. Mit einer Stäbchenprobe prüfen: Wenn kein Teig mehr am Stäbchen kleben bleibt, ist der Kuchen durchgebacken. Bei vorherigen Versuchen war der Kuchen nach etwa 55 Minuten fertig, aber dies kann je nach Ofentyp unterschiedlich sein.
  4. Abkühlen lassen: Den Käsekuchen vollständig in der Form auskühlen lassen. Vor dem Anschneiden mindestens eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen. Servieren: Den Käsekuchen aus dem Kühlschrank nehmen und genießen.

Bilder und Videos

  • Rezeptbild Keto-Diät-Käsekuchen mit nur 3g Netto-Kohlenhydraten

Nährwerte

Nährwert Pro 100g Gericht gesamt
Energie 518 kJ 124 kcal 4266 kJ 1017 kcal
Fett 6 50
davon gesätigte Fettsäuren 3 24
Kohlenhydrate 7,5 61
davon Zucker 3,2 26
davon Erythrit 4,3 36
Ballaststoffe 0,2 1,4
Eiweiß 12 98
Salz 0,33 2,7

Kuchen gesamt: 820g