Konzelmanns Original Logo Low-Carb Shop
Fon. 07151-9857889 (Mo - Fr: 9 -16 Uhr)
Gratis Versand in Deutschland ab 50 €
« Zurück zu den Low-Carb News

Messe Tulln – Neue Freunde und wenig Schlaf

Die Messe in Tulln war grandios

veröffentlicht von

 messe-tulln-neue-freunde-und-wenig-schlaf1

Früh ging es los, nach 5,5 Stunden Autofahrt bin ich endlich in Österreich angekommen. Die Halle sah natürlich noch wenig spektakulär aus und es zog wie Hechtsuppe. Meinen Stand habe ich noch aufgebaut aber auf die Deko hatte ich keinen Bock mehr. War ein harter Tag.

Nach einem guten Low Carb Frühstück und sechs pechschwarzen Kaffee später ging es wieder los. Der Stand wurde hübsch gemacht. Wie es der Zufall will, hatte mein netter Standnachbar Thomas Küchenmaschinen im Angebot. Super dachten wir uns. Für die Verkostung an meinem Stand konnten wir glutenfreies Brot backen.
messe-tulln-neue-freunde-und-wenig-schlaf2
Zur Heimfahrt stand ich um 3:30 Uhr auf. Wer brauch schon Schlaf? Da ich bereits alles wesentliche am Sonntagabend nach dem Standabbau zusammengerichtet habe, packte sich der Rest fast von allein. Dann Schockstarre, Blick aus dem Fenster – alles weiß, kalt mit eisigen Wind. Schlechte Straßenverhältnisse, viele Unfälle und Stau haben dazu geführt, dass sich meine Heimfahrt lange gezogen hat, dennoch mit Verspätung Heil angekommen.

Fazit
Die Messe in Tulln war grandios. Neu geschlossene Freundschaften aus dem In- und Ausland und die Kundenbesuche zum Beispiel von Alexander Schick aus Wien, der über eine Stunde Fahrt in Kauf genommen hat, um mich zu besuchen. Wahnsinn! Zudem erhielt ich ebenfalls Besuch von Mariella und Silvia, vielen lieben Dank fürs Kommen und natürlich allen Interessierten von 4 Tagen Messe in Tulln – es war mir eine Freude!

LG Timo